Kreuzfahrten ab Buenos Aires

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Buenos Aires der Start in ein ganz großes Abenteuer

Wenn Sie an eine Seereise denken aber nicht in Europa, sondern in Übersee, wie zum Beispiel in Südamerika, müssen Sie vorher einen Flug buchen. Sind Sie an Argentinien interessiert, dann buchen Sie einen Flug in die Hauptstadt dieses südamerikanischen Landes. Ganz sicher können Sie sich unter mehreren Flügen entscheiden, die auch recht günstig sind. Es gibt viele Angebote für diese Reise, die anschließend beispielsweise mit einer Seereise gekrönt werden kann. Vor den Kreuzfahrten auf einem Kreuzfahrschiff haben Sie immer noch etwas Zeit, sich die Stadt und vielleicht das Umland von Buenos Aires anzuschauen. Buenos Aires allein ist schon eine Reise wert, wenn Sie das turbulente und ausgelassene Leben der Südamerikaner genießen möchten.

Nach der Stadtbesichtigung sind Kreuzfahrten eine Erholung

Die Reise auf einem der schönen Kreuzfahrschiffe ist sicher der Höhepunkt nach einem langen Flug und einer aufregenden Zeit in Buenos Aires, die Sie sicher auch genossen haben. Wenn Sie günstig nach Buenos Aires fliegen konnten, macht das Leben an Bord eines Luxusliners sicher noch mehr Spaß. Diese Schiffe fahren unterschiedliche Routen, wie zum Beispiel nach Süden, wo es bis zur Südspitze des amerikanischen Kontinents gehen kann und Sie das Kap der Guten Hoffnung sehen. Auf der Südroute gibt es wenige Häfen für einen Kreuzfahrer, aber dafür ist die Natur ganz im Süden von einmaliger Schönheit. Solch eine Reise benötigt natürlich warme Kleidung, denn bis zur Antarktis ist es nicht mehr weit.

Mit einem Luxusliner in die Antarktis

Nicht nur das Kap der Guten Hoffnung ist interessant, sondern ebenfalls die Route zu den Falklandinseln und weiter nach Südgeorgien. Das ist eine spannende Route, die zum Teil den Spuren vieler Polarforscher folgt. Da ist die bekannte und berüchtigte Drakestraße, die zwischen der Südspitze Argentiniens und der Antarktischen Halbinsel liegt. Die kleinen Inseln vor der Halbinsel sind Elefant Island, Paulet Island und Deception Island sowie die Süd- Orkney-Inseln, an denen der Kreuzfahrer vorüberfährt. Dieses sind nur ein paar Beispiele der Punkte, die in der Antarktis angelaufen werden können. Interessant ist auch Ushuaia, der südlichste Ort Argentiniens und Ausgangs- sowie Ankunftspunkt vieler Antarktis Kreuzfahrer.

Bild: © Goinyk Volodymyr – Fotolia.com